Sie sind hier:

Bad Neuenahr ist Top Kurort 2019

Magazin „Focus Gesundheit“ zeichnet Heilbad und Klinken erneut aus

Bad Neuenahr-Ahrweiler Das Nachrichtenmagazin „Focus Gesundheit“ hat auch für das Jahr 2019 wieder Deutschlands Top-Kurorte und Kliniken ermittelt. Das staatlich anerkannte Heilbad Bad Neuenahr hat sich aufgrund durchgängig bester Bewertungen in den geprüften Bereichen „Medizinisches Angebot“, „Kurorttypisches Angebot“ und „Infrastruktur“ mit an der Spitze der rheinland-pfälzischen und deutschen Heilbäder und Kurorte platziert. Die Verbindung von medizinischer und therapeutischer Kompetenz mit einer landschaftlich reizvollen Lage und einem besonderen Kultur-, Freizeit- und Serviceangebot des Ortes, ist neben weiteren Kriterien ebenfalls Grundlage der Bewertung. „Die Erfüllung dieser Kriterien macht Bad Neuenahr in jedem Fall zu einem attraktiven Gesundheits- und Erholungsort, jedoch profitieren davon ebenso zahlreiche Einwohner, die den Top Kurort 2019 als ihren Wohn- oder Arbeitsort bezeichnen können“, so Christian Steinbach, Referent für Gesundheitswirtschaft bei der Heilbad Gesellschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Deutschlandweit wurden 80 der 354 Heilbäder und Kurorte als führend gekürt. Das Qualitätsversprechen aller Heilbäder und Kurorte in Deutschland basiert dabei auf wissenschaftlich fundierten Qualitätsnormen, den sogenannten Begriffsbestimmungen, die auch die Bedeutung der natürlichen, ortsgebundenen Heilmittel unterstreichen. „So trägt bei uns in Bad Neuenahr auch die Anwendung des Heilwassers aus dem „Großen Sprudel“, in einem Klima, das GesundZufriedenheit positiv beeinflusst, zu dieser Auszeichnung bei“, freut sich Steinbach.

Träger der medizinischen Kompetenz in Bad Neuenahr-Ahrweiler sind in besonderem Maße die Kliniken. Die Auszeichnung „Top Rehaklinik 2019“ wurde an die Klinik Niederrhein, die Knappschafts-Klinik Bad Neuenahr, die Orthopädisch-rheumatologische Fachklinik Jülich, die Orthopädische Fachklinik Kurköln sowie an die Median Klinik Tönisstein verliehen.

Aufgrund der Begutachtung medizinischer und hygienischer Standards, fachlicher Kompetenzen der Mitarbeiter, der pflegerischen Patientenbetreuung, der Patientenzufriedenheit, sowie der Zusammenarbeit mit den überweisenden Ärzten und Krankenhäusern, wurden Rehabilitationskliniken prämiert. Gleich fünf der deutschlandweit ausgezeichneten Reha-Kliniken befinden sich somit in Bad Neuenahr. „Aber auch die übrigen Kliniken in unserer Stadt sind Top“, ergänzt Bürgermeister Guido Orthen und verbindet damit seinen Dank an alle Akteure der Gesundheitswirtschaft in Bad Neuenahr-Ahrweiler.

©Dominik Ketz

Zurück